InnoKitchen: 3 Rezepte für Deine Haut- und Haargesundheit

Leichter Waldorf-Salat mit gerösteten Kichererbsen in einer grauen Porzellan Schüssel

 

EINLEITUNG 

Eine ausgewogene, gesunde Ernährung ist die Basis eines hohen Wohlbefindens. An diesen Grundsatz orientieren wir uns schon von Beginn an. Weil aber der Genuss auf keinen Fall zu kurz kommen darf, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Wissen über Ernährung und worauf es dabei ankommt, salonfähig zu machen. Gesunder Genuss, kein Verzicht, kein Heißhunger, ein gut versorgter Körper – das sind unsere Leitgedanken.

Unsere Rezepte sind immer VEGAN und versorgen Deinen Körper ganzheitlich. In diesem Blogpost findest Du Rezepte für gesunde Haut und Haare. 

Kräftiges Haar und eine strahlende Haut brauchen eine gute Basis – und die kommt von innen. Mit der Ernährung kannst Du einige notwendige Nährstoffe aufnehmen. Unsere Rezepte sind voll mit Vitaminen, Mineralstoffen und Superfoods, optimal für Deine Haut- und Haargesundheit. 

Unsere InnoKitchen hat außerdem drei beliebte Klassiker veganisiert – schau auch hier vorbei: 3 leckere Klassiker in vegan

 


Leichter Waldorf-Salat mit gerösteten Kichererbsen

 vegan, nährstoffreich, erfrischend  


Dieser vegane Waldorf-Salat ist vollgepackt mit wertvollen Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen. Die gerösteten Kichererbsen sind sehr nahrhaft und eiweißreich und durch die Walnüsse ist der Salat auch reich an Eisen, Zink, Kalium, Magnesium, Vitamin E, B6 und Antioxidantien. Außerdem haben sie einen hohen Anteil ungesättigter Omega 3 Fettsäuren (entzündungshemmend).


Leichter Waldorf-Salat mit gerösteten Kichererbsen in einer grauen Porzellan Schüssel. Drumherum sind Weintrauben, Walnüsse und drei kleine Scheiben Vollbrot zusehen.


Du brauchst für 1 Portion: 

  • 1/2 säuerlichen Apfel 
  • 40 g rote Weintrauben 
  • 1 Stange Staudensellerie 
  • 10 g Gurke 
  • 10 g grob gehackte Wallnüsse
  • 30 g frischen Spinat 
  • 50 g gekochte Kichererbsen 
  • 1 EL Olivenöl 
  • Salz, Cayennepfeffer, Paprikapulver


Für das Dressing: 

  • 35 g ungesüßter Sojajoghurt 
  • 1/2 EL vegane Mayonnaise
  • 1/4 EL Apfelessig 
  • Zum Abschmecken: Senf, Kräutersalz, Pfeffer


InnoNature Haut Haare Nägel Kapseln vor einem rosafarbenen Hintergrund

Haut Haare Nägel Kapseln

✔ Ganzheitliche Wirkung für: Haut, Haare, Nägel, Schleimhäute, Immunsystem und die Kollagenbildung.

✔ Hohe Bioverfügbarkeit.

✔ 100% vegan, natürlich und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).


So geht's: 

1. Kichererbsen abgießen, waschen und mit einem Küchenpapier abtrocknen (so werden sie am knusprigsten). Mit Öl benetzen und bei 180°C Umluft im Backofen für 15 Minuten backen. Die Kichererbsen aus dem Ofen nehmen, mit Gewürzen bestreuen und nochmal 10 Minuten backen, damit sie richtig knusprig werden.

2. Den Apfel und die Gurke waschen, den Apfel entkernen und beides in kleine Würfel schneiden. Den Sellerie waschen und in feine Ringe schneiden. Die Walnüsse grob hacken. Die Weintrauben waschen und halbieren. Den Spinat waschen.

3. Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren und mit Gewürzen abschmecken.

4. Alle Salatzutaten (außer den Blattsalat) mit dem Dressing in einer großen Schüssel miteinander vermengen.

5. Zum Anrichten den Blattsalat in die Schüssel geben, den Waldorf-Salat darauf verteilen und mit den gerösteten Kichererbsen toppen.

Optional Brot dazu reichen. :)


Klara (Ökotrophologin)


"Gesunde Haut und Haare sind nicht nur eine Frage der Pflege von außen, auch die Ernährung hat hier einen großen Stellenwert. Eine abwechslungs- und vitaminreiche Kost ist hier das Stichwort. Die 3 Rezepte dieser Woche sind in ihrer Zusammenstellung besonders reich an wichtigen Vitalstoffen, die für die Haut- und Haargesundheit von Bedeutung sind."


Klara (Ökotrophologin)




NUDELN MIT ROTE-LINSEN-BOLOGNESE

 vegan, proteinreich, Klassiker neu interpretiert

 

Unsere vegane Bolognese mit roten Linsen ist eine super Alternative zum bekannten und beliebten Klassiker. Linsen sind reich an Zink, Ballaststoffen, unzähligen Vitaminen, Magnesium und Proteinen – perfekt für gesunde Haare. Wir sind uns sicher, dass selbst der größte Fan der klassichen Variante von dieser veganen Alternative überzeugt sein wird. Unsere vegane Bolognese ist nicht nur richtig lecker, sondern auch voller Nährstoffe und wahren Superfoods. 


Nudeln mit Roten-Linsen-Bolognese in einer Porzellan Schüssel. Als Topping dienen Spinatblätter und veganer Käse.

 

Du brauchst für 1 Portion:

  • 90 g Nudeln 
  • 1/4 Zwiebel 
  • 40 g rote Linsen, getrocknet 
  • 30 g Karotten
  • 30 g Stangensellerie 
  • 30 g Champignons 
  • 80 g pürierte Tomaten 
  • 80 g gestückelte Tomaten 
  • 1 TL Tomatenmark 
  • Frischen Basilikum zum Dekorieren 
  • Veganen Streukäse oder DIY Cashew-Haferflocken-Parmesan 
  • Zum Abschmecken: Salz, Pfeffer, Italienische Kräuter, Agavendicksaft, dunkles Balsamicoessig 


So geht's: 

1. Das Gemüse waschen und in kleinere Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln hinzugeben und für ca. 2 Minuten glasig anschwitzen. Das restliche Gemüse hinzufügen und für ein paar Minuten mit anbraten.  

2. Nun das Tomatenmark, die gewaschenen Linsen und italienische Kräuter hinzufügen und alles gemeinsam anrösten. Die Gemüse-Linsen-Mischung mit den passierten und gehackten Tomaten sowie der Gemüsebrühe aufgießen und alles miteinander verrühren. Alles einmal zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abgedeckt für weitere 15-20 Minuten leicht köcheln lassen.

3. Die Bolognese ist fertig, sobald die Linsen weich gekocht sind und alles etwas eingedickt ist. Bei Bedarf etwas mehr Wasser hinzufügen und mit Salz, Pfeffer, Balsamicoessig und Agavendicksaft abschmecken. 

4. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und anschließend abtropfen lassen. Die Linsen-Bolognese mit den Nudeln servieren und mit veganem Streukäse / Hefeflocken und frischem Basilikum toppen.


InnoNature Haarwurzel Tonikum

Haarwurzel Tonikum: Haarwachstumsboost

✔ Anregende Wirkstoffkombination für Deine Kopfhaut und das Haarwachstum. 

✔ Hohe Bioverfügbarkeit.

✔ 100% vegan, natürlich und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).

Poké Bowl mit Miso-Tofu, Brokkoli, Edamame und Algen-Topping

 basisch, glutenfrei, erfrischend  


Bowls erfreuen sind großer Beliebtheit, sie sind wunderbar vielfältig und abwechslungsreich. Und das Beste: sind können wahre Nährstoff-Bomben sein. Brokkoli ist vor allem reich an Eisen und Vitamin C. In Kombination sorgen sie zusammen mit der Folsäure für ein normales Haarwachstum. Außerdem sind Sojaprodukte reich an Isoflavonen. Diesen wird nachgesagt, den Alterungsprozess der Haut positiv zu beeinflussen. Hier kommt die Sojabohne im Doppelpack: klassisches Tofu in einer würzigen Miso-Marinade, die klassisch aus fermentierten Sojabohnen hergestellt wird. Ein wahres Vitalstoffwunder sind zudem die Algen als Topping. Sie sind reich an sämtlichen Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen.


Poke Bowl mit Miso-Tofu, Brokkoli, Edamame und Algen-Topping. Dekoriert ist das Ganze mit Edamame, Limetten, Sesam, Spießen und Soßa-Sauce

 

Du brauchst für 1 Portion: 

  • 50 g Vollkornreis ungekocht 
  • 100 ml Wasser 
  • Salz 
  • 80 g Tofu 
  • jeweils 1 EL Misopaste, Sesamöl und Sojasauce 
  • 50 g rote Paprika gewürfelt 
  • 50 g Brokkoli 
  • 50g Karotten 
  • 40 g Edamame


Für die Erdnuss-Sauce: 

  • 15 g Erdnussbutter 
  • 5 g frischer Ingwer gerieben 
  • 1 EL Limettensaft 
  • 1 EL Sojasauce 
  • Etwas Wasser bis zur gewünschten Konsistenz


Zum Garnieren:

  • 1 TL Sesam 
  • 1/4 frische Limette 
  • 1 TL Algenflakes


So geht's: 

1. Den Reis nach Packungsanleitung in zubereiten. Den Tofu in Würfel schneiden und mit Misopaste, Sesamöl und bei Bedarf noch mit etwas Sojasauce marinieren. Im Ofen bei 200°C Umluft für ca. 30 Minuten backen. Zwischendurch wenden.  

2. Die Paprika würfeln, Karotten raspeln. Die Edamame nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in einem Topf mit etwas Wasser dampfgaren. 

3. Für das Dressing alle Zutaten mit einem Pürierstab oder in einem Hochleistungsmixer miteinander fein pürieren. Bei Bedarf noch Wasser hinzufügen, je nach gewünschter Cremigkeit.

4. Reis in eine Schale geben. Gemüse und Tofu auf dem Reis anrichten. Mit der Erdnusssosse, Sesam, Algenflakes und einer Limettenspalte garnieren.

 

 

Beauty Inside Out Paket

Haut- und Haarpflege nur von außen war gestern! Egal, was für Dich “Schönheit” ist, ein gesundes Körpergefühl ist immer die Hauptsache. Für uns bedeutet das eine Balance zwischen dem, was in dem Körper stattfindet und dem, was äußerlich hinzukommt, zu schaffen. Genau hierfür haben wir unser Beauty-Inside-Out Paket kreiert. Innerlich wertvolle Nährstoffe und Superfoods, äußerlich genau darauf abgestimmte Pflege. Was steckt im Paket? Haut-Haare-Nägel Kapseln, Vitamin C, Kurkuma Gerstengras Superfood Mix, Bio Face Oil Serum, Soft Glow Lip Balm.


InnoNature Beauty Inside Out Paket mit Kurkuma Gerstengras Pulver, Haut Haare Nägel Kapseln, Vitamin C, Deo Creme, Face Oil und einem Lip Balm
✔ Ganzheitliche Wirkung für die beanspruchte Haut – von innen und außen.
✔ Alle Produkte sind natürlichen Ursprungs, vegan und tierversuchsfrei (Peta zertifiziert).
✔ InnoNature Naturkosmetik von Dermatest mit SEHR GUT bewertet.
✔ Hergestellt in Deutschland.
✔ Mit jedem gekauften Beauty Inside Out Paket werden 3 Schulmahlzeiten und 3 Seife für Kinder in Afrika (Burundi) ermöglicht.

 

 

Wir wünschen Dir viel Freude beim Nachkochen und senden herzliche Grüße und ein hohes Wohlbefinden! 

 

Bild einer jungen Frau mit blonden Haaren und weißem T-Shirt. In der Hand hält sie eine Orange.

InnoKitchen
Unser InnoKitchen Team besteht aus Sarah (Ökotrophologin, ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin), Klara (Ökotrophologin) und Jessica (Diätberaterin), die nicht nur täglich unsere Kund*innen kompetent beraten, sondern auch mit Expertise und viel Leidenschaft für das leibliche Wohl des gesamten Teams sorgen. 

Diese Blogposts könnten Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen