Ashwagandha bei Stress – das kann die Schlafbeere für Deine Ausgeglichenheit tun

Ashwagandha Pflanze

Was ist Ashwagandha?

Ashwagandha ist eine krautig-buschige Pflanze und gehört zu den Nachtschattengewächsen. Sowohl die Wurzel als auch die Blätter werden als wirksame Helfer verwendet. Ashwagandha ist auch bekannt als Schlafbeere, indischer Ginseng oder Winterkirsche.

Die Pflanze wächst ursprünglich in Teilen Asiens, Afrika und Südeuropa und wird in einigen Regionen dort auch schon seit vielen Jahrtausenden für unterschiedliche Zwecke verwendet. 

 

InnoNature Ashwagandha Tropfen

Ashwagandha Tropfen

✔ Ashwagandha trägt zum emotionalen Gleichgewicht bei.

✔ Einfache Dosierung dank Tropfenform.

✔ Natürlich, vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).

 

Ashwagandha wird offiziell den Adaptogenen zugeordnet, was auf die besonderen Wirkweisen in Bezug auf Stressregulierung zurückzuführen ist. Lies hier nach, was genau Adaptogene sind: Adaptogene – wie sie wirken und wir Du sie nutzen kannst.

Traditionelle Anwendungsgebiete von Ashwagandha

Pflanzen haben oft eine ganzheitliche Wirkung, das bedeutet, sie werden für unterschiedliche Zwecke verwendet. Doch meistens kristallisiert sich das ein oder andere Haupt-Einsatzgebiet heraus. Adaptogene wirken generell ausgleichend. Sie können den Körper dabei unterstützen, sich an herausfordernde Situationen anzupassen, sodass es nicht zur Überforderung kommt.

Auch Ashwagandha hat diese adaptogenen Eigenschaften und kann bei nervlicher Anspannung ausgleichend wirken. Dadurch unterstützt Ashwagandha die eigene Fähigkeit zur Stressbewältigung und hilft, emotionale Stabilität zu erreichen.

Im Ayurveda werden Adaptogene “Rasayana” genannt. Dieser Begriff bedeutet so viel wie “Verjüngungsmittel” und das ist sowohl innerlich als auch äußerlich zu verstehen. Adaptogene können Einfluss auf die Regeneration der Zellen nehmen, was zu einem frischen Äußeren verhelfen kann, aber auch für mehr körperliche Vitalität sorgt. Ashwagandha kann dadurch insbesondere bei der Erholung von stressigen Situationen helfen.

Kleine getrocknete Wurzeln und ein Schälchen mit braunem Pulver.

 

 

Der botanische Name von Ashwagandha lautet Withania somnifera – somnifera bedeutet “schlafbringend”, was auf die traditionelle Verwendung von Ashwagandha hinweist. Im Ayurveda wird Einschlafbeschwerden seit Jahrtausenden mit Ashwagandha entgegengewirkt. Neben all den entspannenden Eigenschaften von Ashwagandha ist jedoch nicht zu vernachlässigen, dass die Pflanze ihre ausgleichende Wirkung auch in Zeiten von Energielosigkeit entfalten kann. Sie kann zum Beispiel dabei helfen, Dich energiegeladener zu fühlen.

Worauf Du beim Kauf und Verzehr achten solltest

 

Die besondere Wirkung von Ashwagandha bei emotionaler Angespanntheit wird bekanntermaßen auch bei Schlafproblemen eingesetzt. Hierbei kommt häufig die Frage auf, ob der Verzehr von Ashwagandha im Umkehrschluss auch zu Müdigkeit führen kann und deshalb eher am Abend stattfinden sollte. An dieser Stelle sei jedoch noch einmal die ausgleichende Wirkung des Adaptogens zu nennen. Ashwagandha kann sowohl bei der Entspannung helfen, als auch für Energie sorgen. Das kommt natürlich ganz darauf an, welche Symptome Du hast und was Du erzielen möchtest. Generell können Erschöpfungszustände am Tag damit zusammenhängen, dass Du nachts nicht genug Erholung bekommst, wenn Du zum Beispiel unruhig schläfst. Die schlaffördernde Eigenschaft von Ashwagandha kommt Dir dann für beide Symptome gelegen, denn durch besseren Schlaf bist Du auch tagsüber ausgeglichener und hast mehr Energie. 

 

InnoNature Bio Maca Tropfen

Bio Maca Tropfen (rot)

✔ Rotes Maca gilt als das Frauenmaca.

✔ Maca hilft bei der Aufrechterhaltung der natürlichen sexuellen Aktivität und Energie.

✔ Natürlich, vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).

Wie sollte Ashwagandha verzehrt werden? 

Je nachdem für welchen Zweck Du Ashwagandha nutzen möchtest, ist der Verzehr am Morgen oder auch am Abend sinnvoll. 

 

Steht ein anstrengender oder besonders aufregender Tag bevor, leidest Du generell eher an Nervosität und sehnst Dich nach mehr innerer Ruhe, kann Ashwagandha am Morgen oder tagsüber verzehrt werden. 

 

Möchtest Du besser in den Schlaf finden und Deine Schlafqualität unterstützen, empfehlen wir den Verzehr am Abend

     

    Weibliche Hand hält eine Pipette mit dunkler Flüssigkeit darin, in der Hand.

    Worauf Du beim Kauf achten solltest

    Ashwagandha gibt es in unterschiedlichen Darreichungsformen, – hier kannst Du natürlich nach Deinem persönlichen Empfinden entscheiden. Bei uns findest Du Ashwagandha als Tropfen, was die Dosierung besonders einfach macht. Außerdem liegt die Wurzel bereits extrahiert vor, sodass der Körper den Wirkstoff gut verwerten kann. Auch der Wirkstoffgehalt spielt natürlich eine Rolle für die Qualität des Produktes, mindestens 5 % Withanolid gelten als optimal.

    Kombinationstipps

    Die Kombination mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln oder Adaptogenen kann je nach Beschwerden besonders sinnvoll sein.

    Wenn Du Dir Support für Deine geistige Leistung wünschst, ist unser Vitamin B Komplex zu empfehlen, welcher zum Beispiel mit Thiamin eine normale psychische Funktion unterstützt. Weiterer Support für das Gehirn kommt von Omega 3

    Für das weibliche Wohlbefinden ist die Kombination mit einem anderen, sehr beliebten Adaptogen zu empfehlen, nämlich die Bio Maca Tropfen

     

    Leidest Du unter Erschöpfung und wünschst Dir mehr Energie im Alltag, kann die Kombination mit Eisen, aber auch Vitamin C und Vitamin B12 sinnvoll sein. Alle drei tragen zur Verringerung von Müdigkeit bei. 

    InnoNature Anti Stress Paket

    InnoNature Anti Stress Paket

    ✔ Optimale Nährstoff- und Adaptogen-Kombination für Dein (emotionales) Wohlbefinden.

    ✔ Mit Omega 3 für eine normale Gehirnfunktion.

    ✔ Mit natürlichen Inhaltsstoffen, 100% vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).

    InnoNature Ashwagandha Tropfen

    Ashwagandha hat die adaptogene Eigenschaft, ausgleichend wirken zu können. Es kann Dich in Phasen nervlicher Anspannung begleiten und für innere Balance sorgen. Gleichzeitig wird Ashwagandha bei Schlafstörungen und insbesondere bei Einschlafproblemen traditionell verwendet. Unsere Tropfen weisen einen Withanolidgehalt von mindestens 5 % auf, welcher als optimal für das Wohlbefinden gilt. Die Tropfen ermöglichen einen unkomplizierten Verzehr und eine einfache Dosierung, die individuell angepasst werden kann. Außerdem kann durch die Extrahierung der Wurzel eine hohe Bioverfügbarkeit erzielt werden.

    InnoNature Ashwagandha Tropfen
    ✔ Ashwagandha hat adaptogene Eigenschaften und unterstützt das emotionale und körperliche Wohlbefinden.
    ✔ Natürlicher Pflanzenextrakt für mehr Ausgeglichenheit.
    ✔ Natürliche Inhaltsstoffe, 100 % vegan und tierversuchsfrei (Peta zertifiziert).
    ✔ Hergestellt in Deutschland.
    ✔ Mit jeder gekauften Flasche InnoNature Ashwaganha wird 1 Schulmahlzeit für Kinder in Burundi (Afrika) ermöglicht.

     

     

    Ich wünsche Dir viel Erfolg auf Deinem Weg und sende herzliche Grüße und ein hohes Wohlbefinden! Julia

     

    Bild einer jungen Frau mit blonden Haaren und weißem T-Shirt. In der Hand hält sie eine Orange.

    Julia Lang
    Fachberaterin für holistische Gesundheit® und Gründerin von InnoNature.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

    Zurück zu Healthy News