Skin- und Hair-Cycling: Wie Du Deine Haut und Haare optimal unterstützt

Hinterkopf einer Frau, die sich die Haare wäscht.

Was ist Skin- und Hair-Cycling?

Skin und Hair Cycling sind seit einiger Zeit in aller Munde – doch was steckt hinter dem Trend?

Die Auswahl an Pflegeprodukten für Haut und Haare scheint endlos zu sein – da kann es schwer fallen, den Überblick zu behalten oder sich für das eine “richtige” Produkt zu entscheiden. 

Die Methode hinter dem Skin und Hair Cycling basiert auf der Annahme, dass es eben nicht das eine Produkt gibt, das perfekt zu den individuellen Bedürfnissen Deiner Haut und Haare passt. Stattdessen sollte Deine Pflegeroutine im Laufe eines Zyklus allen verschiedenen Bedürfnissen von Haut und Haaren gerecht werden können. Gleichzeitig lautet hier das Motto: Weniger ist mehr. Denn jeden Abend bzw. bei jeder Haarwäsche trägst Du hier nur eine reduzierte Auswahl an pflegenden Produkten auf – auf diese Weise wird Deine Pflegeroutine über einen Zyklus von 3-4 Tagen entzerrt. So sollen Haut und Haare geschont werden und sich gezielt erholen können.

Welche Produkte sind für welche Phase geeignet?

Beim Skin Cycling handelt es sich um eine abendliche Routine, die Du am besten direkt vor dem Zubettgehen durchführst. Ein Zyklus ist in der Regel 4 Tage lang, bevor am 5. Abend ein neuer Zyklus von vorn beginnt. Wie genau Deine Pflegeroutine aussieht, kann letztlich natürlich ganz individuell sein. Grundsätzlich lässt sich ein Zyklus jedoch in drei Hauptpunkte unterteilen. Eine mögliche Skin Cycling Routine könnte dann zum Beispiel so aussehen:

  1. Detox: Starte an Tag 1 mit einem reinigenden Peeling.
  2. Nutrition: Setze an Tag 2 auf Nährstoffe, wie zum Beispiel ein nährendes Serum. Für diese Phase wird oftmals Retinol empfohlen – wenn Du auf Produkte tierischen Ursprungs verzichten möchtest, kannst Du das oft weniger verträgliche Retinol durch die pflanzliche und gut verträgliche Alternative Bakuchiol ersetzen. 
  3. Feuchtigkeit: An Tag 3 und 4 soll sich die Haut erholen können – hier wird auf eine feuchtigkeitsspendende Pflege, idealerweise mit Hyaluron, gesetzt. Wir empfehlen: Aloe Hyaluron Creme und Aloe Hyaluron Serum.

Frau mit blondem Haar fährt sich mit einer Hand durch die Haare.

Eine Hair Cycling Routine kann zwischen 3-5 Haarwäschen dauern, bevor der Zyklus wieder von vorne beginnt. Dabei spielt es keine Rolle, wie oft Du Deine Haare wäschst. Ein möglicher Zyklus könnte zum Beispiel folgendermaßen aussehen:


1. Haarwäsche – DETOX: Mit einem reinigenden Shampoo, einer Kopfhautmassage und einer feuchtigkeitsspendenden Haarmaske befreist Du Haare und Kopfhaut von allem, was das Haar beschwert. 

2. Haarwäsche – REPAIR: Greife nun zu einem nährenden, reparierenden Shampoo und einer intensiven Haarkur, um Deine Haare besonders zu unterstützen.

3.-5. Haarwäsche – PFLEGE: Die folgenden Haarwäschen widmest Du den individuellen Bedürfnissen Deiner Haare. Produkte, die zum Beispiel speziell für Locken, für feines Haar oder für mehr Volumen stehen, kommen jetzt zum Einsatz. 


Baue, wenn möglich, auch waschfreie Tage in Deine Routine, um Deinen Haaren eine Erholungspause zu gönnen. Für Extra-Support kannst Du die Haare nach der Haarwäsche auch mit Apfelessig spülen. Die “saure Rinse” verleiht Deinem Haar einen natürlichen Glanz. Verteile hierfür nach der Haarwäsche einen Apfelessig-Wasser-Mix auf Kopfhaut und Haar. Anschließend die Haare trocknen lassen – der Geruch verfliegt. Erfahre mehr über die vielfältigen Anwendungsgebiete von Apfelessig in unserem Blogpost Apfelessig – warum er so gesund ist und wie Du ihn anwendest.

Beachte, dass es sich hier um Beispiel-Routinen handelt – je nach individuellem Haut- und Haartyp kann der für Dich optimale Pflege-Zyklus auch davon abweichen.

Die Haarzyklen

Während sich unsere Haut ca. alle 4 Wochen vollständig erneuert, kann sich ein Haar bis zu 6 Jahren auf unserem Kopf befinden, bis sich die Haarfollikel regeneriert haben. Durchschnittlich wächst ein Kopfhaar ca. 1-1,5 cm jeden Monat. Dabei wachsen die Haare jedoch nicht alle gleichzeitig – hier wird unterschieden zwischen Wachstums- und Ruhephasen. 

Die Wachstumsphase kann, ganz individuell, zwischen 2 bis 6 Jahren dauern – in dieser Zeit wächst das Haar zwischen 1 cm und 1,5 cm im Monat. Es folgt eine Übergangsphase, in der das Haar aufhört, weiter zu wachsen und sich über einen Zeitraum von ca. 2 Wochen langsam von der Haarwurzel löst. In der darauffolgenden Ruhephase wird das Haar nicht weiter mit Nährstoffen versorgt und fällt aus. Der Haarfollikel kann sich nun regenerieren, bevor nach ca. 4 Monaten ein neues Haar zu wachsen beginnt. 

In welchem “Tempo” die Phasen ablaufen und wie viel das Haar innerhalb der Wachstumsphase tatsächlich wächst, ist zu einem Großteil genetisch bedingt. Dennoch kannst Du Dein Haarwachstum unterstützen, indem Du für ideale Bedingungen für Haut und Kopfhaut sorgst. 

Tipps für kräftiges Haar in jeder Phase

Kräftiges Haar in jeder Phase ist nicht nur auf die richtige Pflege von außen, sondern auch auf eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen von innen angewiesen. Bei einem Mangel an Mineralstoffen entzieht der Körper diese zum Beispiel aus dem Nährboden der Haarwurzeln, da sie an anderer Stelle dringender gebraucht werden. Um hier aktiv entgegenzuwirken empfehlen wir Dir Zink und Sango Koralle mit Kalzium und Magnesium.

Darüber hinaus kannst Du unser anregendes Haarwurzel Tonikum zum Beispiel mit unseren Haut Haare Nägel Kapseln kombinieren. Der Nährstoffkomplex mit Zink, Biotin, Vitamin E und Silizium ist in Kombination mit Hyaluronsäure und Brennnessel perfekt auf die Bedürfnisse von Haut und Haaren abgestimmt.

Auch Kurkuma wird eine anregende Wirkung nachgesagt. Du findest bei uns Curcuma Kapseln oder unseren Kurkuma Gerstengras Mix.

InnoNature Haar-Kraft-Paket

Schönes Haar ist das Ergebnis einer optimalen Versorgung mit Nährstoffen von innen und der richtigen Pflege von außen. In unserem Haar-Kraft-Paket haben wir unsere Curcuma Kapseln, unsere Haut-Haare-Nägel-Kapseln und unser Haarwurzeltonikum für Dich vereint. Während das Haarwurzel Tonikum das Haarwachstum positiv beeinflussen kann und die Kopfhaut wieder in ein natürliches Gleichgewicht bringt, tragen unsere Haut-Haare-Nägel-Kapseln zur Erhaltung normaler Haut und Haare bei. Curcuma enthält eine Vielzahl an Vitaminen und Mineralstoffen und wird schon seit Jahrhunderten traditionell in diesem Zusammenhang angewendet. Zusammen unterstützen alle drei Produkte Dein Haarwachstum optimal.

InnoNature Haar-Kraft-Paket

✔ Hochwirksame Kombination aus Haut-Haare-Nägel-Kapseln, Curcuma Kapseln und Haarwurzeltonikum.

✔ Als Kur oder dauerhafte Ergänzung – für das beste Ergebnis empfehlen wir eine lückenlose Verwendung von mindestens 3 Monaten.

✔ Natürliche Inhaltsstoffe, vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).

✔ Hergestellt in Deutschland.

✔Jedes verkaufte InnoNature Haar-Kraft-Paket ermöglicht eine Seife und zwei Mahlzeiten für Schulkinder in Burundi. 


Ich wünsche Dir viel Erfolg auf Deinem Weg und sende herzliche Grüße und ein hohes Wohlbefinden! Julia

 

Bild einer jungen Frau mit blonden Haaren und weißem T-Shirt. In der Hand hält sie eine Orange.

Julia Lang
Fachberaterin für holistische Gesundheit® und Gründerin von InnoNature.

Schon entdeckt?
Haar-Kraft-Paket
"Bin sehr zufrieden und kann das Haar Kraft Paket sehr gerne weiter empfehlen, die Haut-Haare-Nägel Kapseln sowie das Haarwurzeltonikum nehme ich schon seit längerem ein und mit der Verbindung der Curcuma Kapseln ist das eine super Ergänzung :-)" - Dominique

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Zurück zu Healthy News

Einklappbarer Inhalt

Disclaimer

Das Angebot dient nicht der Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten. Das Angebot stellt keine medizinische Beratung dar. Das Angebot ist kein Ersatz für Medikamente oder andere Behandlungen, die von einem Arzt/einer Ärztin oder Ernährungsberater*in verschrieben werden.