Wir versenden weiterhin wie gewohnt 💚

Frühjahrsputz von innen und außen: 10 Dinge auf die wir uns jetzt besonders freuen

 

Der Frühling steht immer auch für einen Neuanfang. Die Natur macht es uns vor: sie startet einfach immer wieder von Neuem. Egal, was war und egal was kommt – jetzt ist Zeit, einfach loszulegen. 

 

Frühjahrsputz von innen und außen

Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen und die grüner und grüner werdende Natur lädt uns ein, wieder mehr Zeit im Freien und an der frischen Luft zu verbringen. Gleichzeitig weckt diese Energie unsere Lebensgeister – wir erwachen buchstäblich aus dem Winterschlaf. Diese frische, neue Kraft ist die optimale Unterstützung um etwas in Bewegung zu setzen und mit Dingen zu starten, die vielleicht schon länger auf der Wunschliste stehen.  


Jetzt ist auch die Zeit des Loslassens. Schon allein das Loswerden der schweren Winterjacke symbolisiert, dass es jetzt an der Zeit ist, Ballast abzuwerfen und mit voller Kraft in etwas Neues zu starten. Schließlich gibt es keinen Neuanfang ohne etwas Altes loszulassen.

 

Natürliche Darmkur mit Inulin 

✔ Ganzheitliche Wirkung durch das natürliche Zichorieninulin kann zu einer normalen Darmfunktion beigetragen werden.

✔ Hohe Bioverfügbarkeit

✔ 100% vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert)

 

Diese 3 Dinge können Dich wunderbar dabei unterstützen: 


Starte den Tag mit einer Morgenroutine. Das hilft, einen Fokus für den Tag zu setzen und Energie zu sammeln. Meditation und eine sanfte Yoga-Einheit eignen sich wunderbar, um ein positives Mindset für den Tag zu manifestieren.

Befreie Dich von körperlichen Altlasten. Zum Beispiel mit einer Fastenkur oder einer besonders achtsamen Ernährung. Mehr zum Thema Fasten findest Du in unserem Blogpost: So heilsam kann Fasten für Deinen Körper sein. 

Lasse los. Entrümpele, reinige und sortiere alles aus, was nicht mehr zu Dir gehört. Das gilt sowohl für materielle Dinge und den Haushalt, als auch für innere Belastungen. Gehe die Dinge jetzt an und löse sie auf. 

 


10 Dinge, auf die wir uns im Frühling freuen

Bei genauem Hinsehen, können wir viele Zeichen des Frühlings erkennen. Ein paar Blumen trauen sich schon raus und von der Sonne geht ganz langsam schon eine wohlige Wärme aus. Wenn wir aber mal nicht so genau hinschauen, kann es passieren, dass der Zauber des Jahreswechsels einfach im Alltag untergeht. Damit das nicht passiert und Du die frische Energie des Frühlings achtsam aufnehmen kannst, empfehlen wir eine kleine Checkliste mit den Dingen, auf die Du Dich besonders freust, wenn es wieder wärmer wird. 

Hier kommt Inspiration: 

 

Egal, welche Dinge es sind, die Dir jetzt eine Freude bereiten: Mache mehr davon! 

Die Natur hat eine ganz besondere Wirkung auf unser Gemüt und so langsam macht es wieder richtig Spaß, mehr Zeit im Freien zu verbringen. Ob Sport, die Mittagspause oder mal wieder ein langer Waldspaziergang – nutze auch Du diese besondere Phase und verbringe mehr Zeit draußen. 


Vitamine und Nährstoffe für mehr Energie

Unser Körper erwacht jetzt so langsam aus dem Winterschlaf und fühlt sich vielleicht noch ein bisschen träge an. Während sich die einen schnell an die neue Zeit anpassen können, setzt bei anderen die Frühjahrsmüdigkeit ein. Egal zu welchem Typ Du gehörst, jetzt solltest Du auf Deine Nährstoffe achten, den ein Mangel kann Erschöpfung und Antriebslosigkeit begünstigen und andererseits bieten einige Vitamine und Co. jetzt genau den richtigen Support, um Dein Energielevel wieder in Schwung zu bringen:


Veganes Immunsystem-Anti-Müdigkeits-Paket 

✔ Ganzheitliche Unterstützung für Dein Immunsystem

✔ Hohe Bioverfügbarkeit 

✔ 100% natürlich, vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert)


Rezept: Zoodles mit grünem Pesto

Auch wenn Eintöpfe und Co. total lecker sein können, darf es im Frühling wieder etwas frischer auf dem Teller werden. Nährstoffe dürfen aber auf keinen Fall fehlen. Deshalb hier ein einfaches, leckeres Zoodle-Rezept, das für Abwechslung sorgt.


Für 1 Portion brauchst Du: 

1 Zucchini 

5 Cherrytomaten (oder eine große)

1 Handvoll Rucola

1 Handvoll Basilikum

15g Cashewkerne

10g Pinienkerne

40g Olivenöl Salz und Pfeffer


So geht’s:


1. Zucchini mit einem Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten. Oder mit einem Sparschäler zu Tagliatelle.

2. Zuchhini-Pasta in einem Sieb mit Salz vermengen und 20-30 Min. abtropfen lassen.

3. Rucola, Basilikum, Cashewkerne, Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer im Stabmixer pürieren.

4. Zoodles mit Pesto mischen und zusammen mit den klein geschnittenen Tomaten und den Pinienkernen servieren.

Natürlich sind Deiner Fantasie und Deinen Vorlieben keine Grenzen gesetzt, was die einzelnen Zutaten angeht. Karotten oder Rote Bete lassen sich auch super zu “Pasta” verarbeiten.

 


InnoNature Darmkur-Starter-Paket

Frühjahrsputz von innen? Hierfür spielt der Darm eine zentrale Rolle. Der Darm verarbeitet Deine Nahrung und stellt die aus ihr gewonnenen Nährstoffe für sämtliche Prozesse zur Verfügung. Hinzu kommt, dass der Darm 80% der Immunzellen beherbergt, weshalb es wichtig ist, ihn zu unterstützen wo es nur geht. Mit den Produkten aus unserem Darmkur-Starter-Paket kannst Du das auf ganzheitliche und natürliche Weise tun. Enthalten sind unsere Darmkur mit natürlichem Inulin, den Flohsamenschalen und Mikrobiom Flora Kapseln.

 

 

✔ Ganzheitliche Wirkung: Das native Zichorieninulin der Darmkur trägt durch die Erhöhung der Stuhlfrequenz zu einer normalen Darmfunktion bei.

✔ Natürliche Inhaltsstoffe, vegan und tierversuchsfrei (Peta zertifiziert).

✔ Hohe Bioverfügbarkeit.

✔ Ideal für die tägliche Einnahme oder als Kur.

✔ Mit jedem gekauften Darmkur-Starter-Paket werden 3 Schulmahlzeiten für Kinder in Afrika (Burundi) ermöglicht.

 

Ich wünsche Dir viel Erfolg auf Deinem Weg und sende herzliche Grüße und ein hohes Wohlbefinden! Julia

 

Julia Lang
Fachberaterin für holistische Gesundheit® und Gründerin von InnoNature.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen