Zu Produktinformationen springen
1 von 10

Bittertropfen: Pre Meal Drops

natürlicher Kräuterauszug mit grünem Tee

Bittertropfen: Pre Meal Drops

Normaler Preis 19,90€
Verkaufspreis 19,90€ Normaler Preis 19,90€
Grundpreis 398,00€  pro  l
inkl. MwSt. zzgl. klimaneutraler Versand, versandkostenfrei in DE ab 39,00 EUR.
Menge
Menge:  1x50ml
X

Bittertropfen: Pre Meal Drops

1x50ml

19,90€

398,00€pro l

inkl. MwSt. zzgl. klimaneutraler Versand
Lieferung in 1-2 Werktagen
Kostenfreier Versand ab 39€ (DE)
Deine Vorteile
  • Lieferung in 1-2 Werktagen
  • Kostenfreier Versand ab 39€ (DE)
  • Vegan & Tierversuchsfrei
  • Von unabhängigen Laboren getestet
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
Jetzt kostenlose Online Produktberatung starten Vollständige Details anzeigen

INFOS

Bittertropfen: Pre Meal Drops – Kräuterauszug mit Grüntee-Extrakt

✔ Ganzheitliche Wirkung: Unsere Bittertropfen enthalten einen Kräuterauszug aus 9 erlesenen Kräutern. Abgerundet werden die Tropfen durch Grüntee-Extrakt, welches natürlicherweise Polyphenole enthält. Unsere Tropfen weisen einen natürlichen Polyphenolgehalt von 40 % auf. 

✔ Einfacherer Überblick: Bis zu 3 x täglich 20 Tropfen vor einer Mahlzeit gelöst in etwas Flüssigkeit (z. B. Wasser) verzehren . Vor jedem Gebrauch gut schütteln

✔ 50ml in hochwertiger Braunglasflasche

✔ Natürlich , vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert)

✔ Mit jeder verkauften Flasche Bittertropfen (Pre Meal Drops) von InnoNature wird eine Schulmahlzeit für Kinder in Afrika (Burundi) ermöglicht

VORTEILE

Nur natürliche Inhaltsstoffe
Laborgeprüft
Ohne Gentechnik
Vegan + Peta approved
100 Tage Geld-zurück-Garantie

💛 INKLUSIVE GRÜNTEE EXTRAKT : Die natürlicherweise im Grüntee enthaltenen Polyphenole werden den Antioxidantien zugeordnet. Antioxidantien schützen die Zellen und halten oxidativen Stress gering. 

💛 NATÜRLICH, GANZHEITLICH, REIN: frei von überflüssigen Zusatzstoffen und  Zutaten.  Frei von Gluten, laktosefrei, ohne Zuckerzusätze, keine Farbstoffe, ohne Zusatz von Aromen, keine Magnesiumstearat und ohne Gentechnik.

💛 EINFACHER VERZEHR: Bis zu 3 x täglich 20 Tropfen vor einer Mahlzeit gelöst in etwas Flüssigkeit (z. B. Wasser) verzehren . Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

💛 HOHE QUALITÄT: Hergestellt in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards (GMP, ISO, HACCP, Made in Germany).

💛  SICHERHEIT DURCH 100 TAGE GELD-ZÜRÜCK-GARANTIE:  Du und Deine Gesundheit stehen im Vordergrund! Wider Erwarten nicht zufrieden? Wenn Du innerhalb von 100 Tagen merkst, dass Dich das Produkt nicht überzeugt hat, schicke uns bitte die Verpackung und Tropfen zurück und wir erstatten Dir Deine volle.


ZUTATEN

Nahrungsergänzungsmittel mit Kräuterauszug und Polyphenolen aus Grüntee-Extrakt

Zutaten: Kräuterauszug (Enzianwurzeln, Schafgarbenkraut, Löwenzahnwurzeln, Beifußkraut, Galgantwurzeln, Frauenmantelkraut, Melissenkraut, Fenchelsamen und Anissamen) 80 %*, Wasser*, Grüntee Extrakt 10 %

*Herkunft: EU

Alkohol 26 % vol

Die Flasche enthält 50 ml.

Die empfohlene Verzehrmenge von bis zu 3 x täglich 20 Tropfen enthält:

Pro 20 Tropfen

Grüntee-Extrakt 64 mg
- davon Polyphenol 26 mg**

**keine Nährstoffbezugswerte (NRV) vorhanden

Pro 3 x 20 Tropfen

Grüntee-Extrakt 192 mg
- davon Polyphenol 78 mg**

**keine Nährstoffbezugswerte (NRV) vorhanden

Verzehrempfehlung: Bis zu 3 x täglich 20 Tropfen vor einer Mahlzeit gelöst in etwas Flüssigkeit (z. B. Wasser) verzehren. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Vor jedem Gebrauch gut schütteln.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise. Das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Für Schwangere, Stillende und Kinder nicht geeignet. Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. 

Hergestellt für InnoNature GmbH, Harkortstr. 79e, 22765 Hamburg

Warum Bittertropfen?

Obwohl Bitterstoffe so gesund sind, wurden sie aus vielen natürlich bitteren Gemüse- und Obstsorten herausgezüchtet, um beliebten Geschmacksrichtungen mehr Platz zu machen.

Wir haben uns dazu entschieden, unsere Bittertropfen zu entwickeln, um die wundersame Kraft der Bitterstoffe für das Wohlbefinden wieder ins allgemeine Bewusstsein zu rufen. Bittertropfen sind eine tolle Möglichkeit, dem Körper eine Extraportion Bitter zur Verfügung zu stellen. Unser Kräuterauszug besteht aus 9 erlesenen, hochwertigen Kräutern, darunter Zitronenmelisse und Fenchelsamen. 

GARANTIE

Du und Deine Gesundheit stehen im Vordergrund!

Wider Erwarten nicht zufrieden? Wenn Du innerhalb von 100 Tagen merkst, dass Dich das Produkt nicht überzeugt hat, sende uns die Verpackung und Tropfen zurück und wir erstatten Dir den Kaufpreis.

Bitte melden Sie sich hierfür mit Deinem Anliegen an  info@innonature.eu

Wir erstatten Dir 100 % des Kaufpreises an die beim Kauf verwendeten Zahlungsangaben.

Das InnoNature Versprechen: natürlich - ganzheitlich - rein

FAQ

Verzehr während der Schwangerschaft, Stillzeit und durch Kinder

Unsere Bittertropfen sollten aufgrund der enthaltenen Inhaltsstoffe während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht oder nur in fachärztlicher Rücksprache verwendet werden.

Auch für Kinder empfehlen wir im Zweifel die vorherige fachärztliche Rücksprache vor dem Verzehr.

Hinweis zum enthaltenen Alkohol: Wir verwenden Alkohol als natürliches Konservierungsmittel. Die Menge ergibt sich aus den Produkteigenschaften (hier Pflanzenextrakte), die im flüssigen Zustand diese Menge benötigen. So können wir Ihnen über die gesamte Haltbarkeit hinweg ein sicheres und natürliches Produkt anbieten.
20 Tropfen enthalten eine Menge von ca. 0,276 mg reiner Alkohol. 

Warum ist Alkohol in den Bittertropfen enthalten?

Die Natürlichkeit unserer Produkte liegt uns besonders am Herzen, weshalb wir bewusst auf künstliche Zusatzstoffe verzichten. Um dennoch die Haltbarkeit des Produkts zu gewährleisten, haben wir uns für Alkohol als natürliches Konservierungs- und Auszugsmittel entschieden. Unsere Bittertropfen enthalten 26 % vol Alkohol.

Wie lange hält eine Packung Bittertropfen bei empfohlener Dosierung?

Ein Fläschchen Bittertropfen hält ca. 1-3 Monate, je nach Häufigkeit der Anwendung pro Tag (1 mal pro Tag = ca. 3 Monate / 3 mal pro Tag = ca. 1 Monat). 

Bist Du Dir nicht sicher, welche Produkte zu Dir passen oder hast Du noch weitere Fragen?

Dann vereinbare gerne einen  kostenlosen Telefon-Beratungstermin  oder mache unseren  Online-Produktratgeber , um herauszufinden, was in Deiner aktuellen Situation die richtigen Produkte für Dich sind.

Kennen Sie schon unseren Verzehrguide ? Vielleicht wird Deine Frage bereits da beantwortet. Schau gerne einmal rein .

ZERTIFIKAT

Zertifikat

1 von 0

Customer Reviews

Based on 4 reviews
75%
(3)
25%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
F
Frauke
Einfach top!

Bin sehr zufrieden, werde ich weiter bestellen :)

Hallo liebe Frauke und ein großes Dankeschön für Dein tolles Feedback. Wie schön, dass Du mit unserem Produkt so zufrieden bist. Es freut uns sehr, dass Du es gern nachbestellen möchtest :) Alles Liebe aus Hamburg, Jackie - Team InnoNature

A
Andrea Frech
Super

Vor jeder Mahlzeit ein muss

Liebe Andrea, einen herzlichen Dank für Deine tolle Rückmeldung! Wie schön, dass Du so zufrieden bist und die Bitter Tropfen Dich so merklich unterstützen. Viele Grüße aus Hamburg, Paula - Team InnoNature

M
M.
Ansich gut

Ansich ein tolles Produkt, aber wieso muss Alkohol enthalten sein? Gibt vergleichbare Produkte bereits ohne Alkohol

Hallo und einen lieben Dank für Deine ehrliche Bewertung! Es tut uns leid, dass Du nicht komplett zufrieden bist mit unseren Bittertropfen! Wässrige Flüssigkeiten wie unsere Bittertropfen müssen konserviert werden, damit sie nicht schlecht werden. Entweder man nutzt dafür Alkohol, chemische Konservierungsmittel. Alkohol ist ein natürlicher Konservierer, deshalb ist unsere Wahl darauf gefallen. Die Menge ergibt sich aus den Produkteigenschaften (hier Pflanzenextrakte), die im flüssigen Zustand diese Menge benötigen. So können wir Dir über die gesamte Haltbarkeit hinweg ein sicheres und natürliches Produkt anbieten. Wir nehmen Dein Feedback gerne auf Viele Grüße aus Hamburg, Henriette - Team InnoNature

I
Iris Schlägl

Nehme das Produkt erst seit ein paar Tagen.
Hab seitdem etwas weniger Probleme.
Werde es weiter testen.

Hallo liebe Iris und ein großes Dankeschön für Dein tolles Feedback. Wie schön, dass Du unser Produkt seit ein paar Tagen testest und positive Veränderungen verspürst. Es freut uns sehr, dass Du unsere Tropfen weiterhin fleißig verzehrst :) Alles Liebe aus Hamburg, Jackie - Team InnoNature

Bittertropfen: Die InnoNature Pre Meal Drops

Von Natur aus meiden wir Menschen bittere Lebensmittel instinktiv, um uns davor zu schützen, potentiell Giftiges zu verzehren. Allerdings ist nicht alles, was bitter ist, auch giftig. Viele Pflanzen enthalten natürliche Bitterstoffe, die sogar sehr wohltuend für unser Wohlbefinden sein können.

Obwohl Bitterstoffe so gesund sind, wurden sie aus sämtlichen natürlich bitteren Gemüse- und Obstsorten wie Grapefruit oder Rosenkohl mehr und mehr herausgezüchtet. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, unsere Bittertropfen zu entwickeln, um die wundersame Kraft der Bitterstoffe für das Wohlbefinden wieder ins allgemeine Bewusstsein zu rufen.

Was sind Bitterstoffe und wie unterstützen sie Deinen Körper?

Bitterstoffe sind chemische Verbindungen, die in verschiedenen Pflanzen natürlicherweise vorkommen. Die Bitterstoffe in den unterschiedlichen Pflanzen sind zwar unterschiedlich aufgebaut, ihnen gemein ist allerdings der bittere Geschmack. Bitterstoffe stecken in Kräutern, Gemüse und Obst.

Unser Kräuterauszug enthält ein buntes Potpourri an ausgesuchten Bitterstoffen:

In unserem Extrakt sind folgende natürliche Pflanzen als Bitterstoff-Lieferanten enthalten:
  • Schafgarbenkraut
  • Zitronenmelisse
  • Fenchelsamen
  • Löwenzahnwurzeln
  • Anissamen
  • Beifusskraut
  • Galgantwurzeln
  • Enzianwurzeln
  • Frauenmantelkraut

Was zeichnet die InnoNature Bittertropfen aus?

Die Zusammenstellung der einzelnen Pflanzenstoffe wurde ganz gezielt und bewusst vorgenommen - wir beziehen uns hier auf die traditionelle Erfahrungsheilkunde, denn jede einzelne Zutat ist für sich bereits seit langer Zeit gut bekannt und erforscht. Und wusstest Du schon? Der Enzian gilt z.B. als bitterste Pflanze und findet somit neben den anderen Bitterstofflieferanten in unserer Rezeptur seinen Platz an erster Stelle.

Wir verzichten sehr bewusst auf künstliche Zusatzstoffe, aber um die Haltbarkeit der Bittertropfen zu gewährleisten, haben wir uns für Alkohol (Ethanol) als natürliches Konservierungs- und Auszugsmittel entschieden. (Die InnoNature Bittertropfen sind nicht alkoholfrei.)

Der richtige Verzehr von Bitterstoff Tropfen

Du kannst den Kräuterauszug zu jeder Tageszeit einnehmen. Generell sieht unsere Verzehrempfehlung zu den Bittertropfen folgendermaßen aus: Wir empfehlen, bis zu 3x täglich 20 Tropfen vor einer Mahlzeit gelöst in etwas Flüssigkeit (zum Beispiel Wasser) einzunehmen.

Tipps zum Bittertropfen Verzehr

Mit unseren Bittertropfen erhältst Du in einem Fläschchen von 50 ml die geballte Bitterkraft hochdosiert. Natürlich kannst Du sie pur zu Dir nehmen und direkt auf die Zunge tropfen. Für Menschen, die besonders sensibel auf bittere Geschmäcker reagieren, kann dies jedoch herausfordernd sein. Daher kannst Du sie entweder in einen Tee geben oder in ein Glas Wasser rühren und versorgst Deinen Körper wunderbar mit den wertvollen Inhaltsstoffen.

Bitter ist der natürliche Gegenspieler zu süß. Daher kombiniere doch mal bitter mit süß, denn getreu des Geschmacks 1x1 können sich dadurch die einzelnen Geschmacksnuancen noch besser entfalten.

Eine Prise getrockneter Bitterkräuter oder ein paar Tropfen unseres Extrakts in Deinem Smoothie erhöhen zugleich den Nährstoffgehalt und die geschmackliche Harmonie.

Warum heißen eure Bittertropfen Pre Meal Drops?

Wir empfehlen, unsere Bittertropfen vor einer Mahlzeit zu verzehren. Wie schon erwähnt, sind bitter und süß als eng miteinander gekoppelt. Wer mit Heißhunger auf Süßes zu kämpfen hat, kann versuchen, mit Bitterstoffen dagegen zu wirken.

Wechselwirkungen mit Bittertropfen

Da unser Körper den Verzehr von Bitterstoffen nicht mehr gewohnt ist, bietet es sich an, diese nach und nach wieder in den Alltag zu integrieren. Taste Dich daher gerne langsam an Deine ideale Dosis heran. Bei Unsicherheiten empfehlen wir Dir immer, ärztliche Rücksprache zu halten.

Weitere Bitterstoff-Produkte bei uns im Shop

Bitterstoffe verstecken sich natürlicherweise in einigen Pflanzen und wir verwenden sie liebend gern, denn wir wissen, wie wohltuend sie für das Wohlbefinden sein können. Neben unserem bitteren Kräuterauszug haben wir noch weitere Produkte mit Bitterstoffen im Sortiment.

Kennst Du zum Beispiel schon unseren Green Goodness Superfood Shake? Hier vereinen wir 12 natürliche und hochwertige Bio Superfoods, darunter auch Löwenzahn und Brennnessel, welche beide wertvolle Bitterstoffe enthalten. Der Shake liefert Dir super einfach Deine tägliche Portion wohltuender Greens mit Bitterstoffen.