Booste Dein Immunsystem – Warum wir alle einen erhöhten Vitamin C Bedarf haben.

Aufgeschnittene Zitronen und Kiwi Scheiben.

Vitamin C kennen wir als das Vitamin schlechthin, wenn es um ein starkes Immunsystem geht. Doch wie weitgehend diese Funktion eigentlich ist und was Vitamin C sonst noch für eine Rolle im Körper spielt, ist vielen nicht bewusst.

Wusstest Du zum Beispiel dass Vitamin C auch wichtig für Deine Haut und Dein Energielevel ist? 

Bevor wir zu den weitreichenden Wirkweisen von Vitamin C in Deinem Körper und dessen natürliche Quellen kommen, starten wir erst einmal mit den Basics zum Thema Vitamin C Mangel

Natürliche Vitamin C Kapseln 

✔ Natürlicher Support für Dein Immunsystem. 

✔  Hohe Bioverfügbarkeit.

✔ 100% natürlich, vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).

Mehr Infos zum Produkt

Symptome eines Vitamin C Mangels

Vitamin C kann von unserem Körper nicht selbstständig hergestellt werden, ist aber an etlichen körperlichen Prozessen beteiligt, weshalb wir stets auf eine ausreichende Versorgung von außen achten sollten. Symptome eines Mangels treten nicht immer erst bei einem ausgeprägten Mangel auf, sondern zum Beispiel auch dann, wenn ein erhöhter Bedarf besteht, dem wir nicht in vollem Umfang gerecht werden. Woher dieser erhöhte Bedarf kommt, kannst Du direkt hier nachlesen: Wer hat einen erhöhten Vitamin C Bedarf?

Die Symptome sind vielfältig und können auch schon bei einem geringen Mangel auftreten. Zu den bekanntesten zählen zum Beispiel: 

  • erhöhte Infektanfälligkeit

  • Müdigkeit, fehlende Energie und Depressionen

  • Gelenk, Glieder- und Kopfschmerzen

  • Zahnfleischbluten

  • schlechtere Wundheilung

  • Nebennierenschwäche

Wirkung: Dafür brauchen wir Vitamin C

Wie die Liste der möglichen Symptome eines Vitamin C Mangels schon zeigt, ist dieses Vitamin essentiell für unser allgemeines Wohlbefinden. 

Wofür genau wird Vitamin C im Körper benötigt?

  • Immunsystem 

  • Nervensystem und psychische Funktion 

  • Zellschutz (vor oxidativem Stress) 

  • Verringerung von Müdigkeit 

  • Energiestoffwechsel

  • Erhöhung der Eisenaufnahme

  • Kollagenbildung (wichtig für Haut, Blut, Knorpel, Zähne und Zahnfleisch)

frau-huepft-freudig-auf-dem-bett-voller-energie

Eine besonders wichtige Rolle nimmt das Vitamin hier natürlich für unser Immunsystem ein, denn von diesem hängen viele weitere Körperfunktionen ab. Wenn es also um Heilung oder die Verbesserung unseres Wohlbefindens geht, sollte das Immunsystem immer als erstes unter die Lupe genommen und eventuell auf Vordermann gebracht werden.

Darum ist ein intaktes Immunsystem so wichtig

Um fit und voller Energie durchs Leben zu gehen, ist ein starkes Immunsystem das erste, woran wir arbeiten müssen. 

Wir sind tagtäglich von vielen Umwelteinflüssen umzingelt: Bakterien, Viren, Pilze und Co. tummeln sich überall. Um diesen zum Teil schädlichen Faktoren nicht schutzlos ausgeliefert zu sein, benötigt unser Körper ein eigenes Schutzschild. Dieses Schutzschild setzt sich aus unterschiedlichen Komponenten zusammen: Die Haut und unsere Schleimhäute zählen zum Beispiel dazu.

Essential Paket mit Vitamin D3, B12 und K2

✔ Ganzheitliche Wirkung für das Immunsystem und gegen Müdigkeit.

✔  Hohe Bioverfügbarkeit.

✔ 100% natürlich, vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).

Mehr Infos zum Produkt

Durch Schwachstellen unseres äußeren Schutzschildes, gelangen Bakterien und Viren auch schnell mal in unseren Organismus. Dann ist unsere innere Abwehr gefordert. In Form von Abwehrzellen oder auch Eiweißen kann unser Körper so einige Erreger und Eindringlinge erfolgreich abwehren. Um also Folgeerkrankungen eines schwachen Immunsystems zu vermeiden, sollte stets auf eine ausbalancierte körpereigene Abwehr geachtet werden. 

Auch wenn es um Entzündungen geht, ist das Immunsystem die wichtigste Komponente. Eine Entzündungsreaktion ist teil des Abwehrsystems und damit auch ein Teil des gesamten Immunsystems. Je fitter das Immunsystem, desto schneller und wirksamer können Entzündungsprozesse stattfinden. Übrigens spielen hier auch entzündliche Hauterkrankungen wie Neurodermitis eine Rolle. Erfahre mehr zum Thema Entzündungen in unserem Blogpost: Entzündungen auf natürliche Weise bekämpfen.

was hat Vitamin C mit der Haut zu tun? 

Immer wieder begegnet uns im Zusammenhang mit Hautpflege auch Vitamin C. Doch warum ist es eigentlich so ein wichtiges Vitamin, wenn es um Hautgesundheit geht? 

Die Haut bildet unser äußeres Schutzschild und ist deshalb maßgeblich an unserer Immunabwehr beteiligt. Hier spielen auch die freien Radikale eine Rolle. Diese entstehen bei Stoffwechselprozessen im Körper und können unter anderem Zellen schwächen oder zerstören, was zur (schnelleren) Hautalterung beiträgt. Umwelteinflüsse, wie UV Strahlung, Luftverschmutzung durch Abgase oder Zigarettenrauch zählen übrigens auch dazu und gelangen über unsere Haut in den Organismus. 

Freie Radikale schwächen also eine unserer körpereigenen Schutzfunktionen: Die Haut. 

blonde-frau-mit-orangen-augen-geschlosse-strahlende-gesunde-haut

Der größte Feind dieser freien Radikalen sind Antioxodantien. Diese sind die beste und effektivste Waffe im Kampf gegen freie Radikale. Vitamin C zählt zu den wirksamsten Antioxidantien und schützt somit unsere Zellen vor sogenanntem oxidativen Stress. 

Antioxidantien Shake mit Bio Beeren 

✔ Leckere Unterstützung mit Beeren und Vitamin C für Dein Immunsystem. 

✔  Bio Qualität.

✔ 100% natürlich, vegan und tierversuchsfrei (PETA zertifiziert).

Mehr Infos zum Produkt

Außerdem trägt Vitamin C insgesamt zu einer normalen Kollagenbildung bei. Kollagen ist ein Protein, welches in der Haut für Spannkraft und Festigkeit sorgt. Mehr zum Thema Kollagen und Bindegewebe kannst Du in folgendem Blogpost nachlesen: Bindegewebe – viel mehr als straffe Haut.  

WER HAT EINEN ERHÖHTEN VITAMIN C BEDARF? 

Vitamin C befindet sich zwar in vielen Obst- und Gemüsesorten, dennoch reicht der durchschnittliche Verzehr oft nicht aus, um den Bedarf umfassend zu decken. Auch Verwertungsstörungen, die zum Beispiel mit der Verdauung zusammenhängen, können den Vitamin C Bedarf erhöhen. Das liegt daran, dass wir täglich vielen "Nährstoffräubern" ausgesetzt sind und deshalb schon grundsätzlich einen hohen Bedarf haben, der auch über die offiziellen Empfehlungen hinaus geht.

Dennoch beeinflussen bestimmte Faktoren den Bedarf zusätzlich. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Schwangerschaft und Stillzeit 

  • Hohe körperliche oder psychische Belastung 

  • Einseitige Ernährung (auch bestimmte Diäten)

  • Rauchen 

  • Alkoholkonsum 

  • Einnahme bestimmter Medikamente (z.B. ANTIBABYPILLE, Antibiotika)

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN VITAMIN C UND ASCORBINSÄURE? 

Oft wird Ascorbinsäure mit Vitamin C gleichgestellt. Das ist jedoch nicht ganz richtig, denn bei Ascorbinsäure handelt es sich um eine künstlich gefertigte Substanz. Es ist also kein Naturprodukt. Ascorbinsäure ist eine günstigere Option, weshalb es häufig zum Einsatz kommt. Außerdem wird Ascorbinsäure in der Lebensmittelindustrie oft als Konservierungsmittel eingesetzt. Denn die antioxidative Eigenschaft von echtem Vitamin C hat auch Ascorbinsäure.

linke-seite-chemische-pillen-vor-orange-hintergrund-rechte-seite-orange-vor-weißem-hintergrund-vergleich-ascorbinsaeure-und-vitamin-c

KANN VITAMIN C ÜBERDOSIERT WERDEN?

Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin, was bedeutet, dass ein Überschuss im Normalfall über den Urin oder auch Schweiß ausgeschieden wird. Bei der Zufuhr von natürlichem Vitamin C (aus Obst, Gemüse oder natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln) kann eine Überdosierung kaum erfolgen. Etwas mehr Vorsicht ist bei dem Verzehr von zu viel künstlicher Ascorbinsäure geboten. Auch hier ist die Überdosierung keine Regel, kann aber schon eher mit Magen- und Darmbeschwerden einhergehen.

DIESE LEBENSMITTEL ENTHALTEN BESONDERS VIEL VITAMIN C

Einige Lebensmittel sind natürlicherweise reich an Vitamin C, dazu gehören glücklicherweise auch viele Obst- und Gemüsesorten, die ohnehin bei vielen Menschen auf dem Speiseplan stehen. In unserer Liste findest einige der gängigen, aber auch ein paar überraschende Lebensmittel.

  • Acerolabeeren
  • Hagebutte
  • Sanddornbeeren
  • Johannisbeeren (schwarz)
  • Zitrusfrüchte (Orangen, Zitronen, Grapefruit)
  • Petersilie
  • Kohl (Grünkohl, Rosenkohl, Blumenkohl)
  • Sauerkraut
  • Kartoffeln

NATÜRLICHE NAHRUNGSERGÄNZUNG

Nahrungsergänzung ist genau dann sinnvoll, wenn aus unterschiedlichen Gründen, die tägliche Versorgung über Lebensmittel nicht ausreicht. Dann setzt ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel bestenfalls da an, wo die Ernährung an ihre Grenzen kommt. Ist der Bedarf erhöht, zum Beispiel während Erkältungsphasen oder im Sommer, wenn Du besonders viele Sonnenstrahlen tankst, kann die Ergänzung die optimale Unterstützung für Deine Körperprozesse sein. 

Natürliches Vitamin C von InnoNature

InnoNature Vitamin C Kapseln

✔ 100 % vegan

✔ Hohe Bioverfügbarkeit durch natürliches Vitamin C (keine künstliche Ascorbinsäure).

✔ Ganzheitliche Wirkung für Dein Immunsystem, gegen Müdigkeit und für Deine Haut, Knochen und Zähne. 

✔ Hergestellt in Deutschland

✔ Mit jeder gekauften Dose Vitamin C Kapseln von InnoNature wird eine Schulmahlzeit für Kinder in Afrika (Burundi) ermöglicht.


innonature-gruenderin-Julia-mit-smoothie-in-der-hand-steht-in-einer-kueche

Julia Lang 

Fachberaterin für holistische Gesundheit® und Gründerin von InnoNature.

Ich wünsche Dir viel Erfolg auf Deinem Weg und sende herzliche Grüße und ein hohes Wohlbefinden.

Julia

2 Kommentare

Hallo liebe Nicole,
vielen Dank für dieses tolle Feedback. Wir freuen uns, dass Du so zufrieden bist! Falls Du Fragen zu den Produkten hast, melde Dich gern bei uns :)

Herzliche Grüße und ein hohes Wohlbefinden,

Team InnoNature

InnoNature

Ich bin gerade dabei meine kompletten NEM auf Innonature umzustellen. Endlich naturreine Produkte die dem Körper gut tun und gut bekömmlich sind. Ich besitze inzwischen schon einige Produkte von Innonature und es werden bestimmt noch mehr werden. :) Man gibt so viel Geld im Leben für Unnötiges aus…warum also nicht mit gutem Gewissen mit Innonature in die eigene Gesundheit investieren. :)

Nicole Steinkellner

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Zurück zu Healthy News